SCHUTZHOSE FIRE MAX 3 OEBFV STMK.
OBERSTOFF: NOMEX TOUGH, FARBE DUNKELBLAU

Productimage_141218

Zertifiziert nach EN 469:2005 (hoechste Schutzstufe Xf2 Xr2 Y2 und Z2), EN 1149-5 und Richtlinie OEVFV RL KS04a bzw. Richtlinie Stmk.
Dieses Kleidungsstueck ist nur ein Teil einer kombinierten Schutzkleidung gem. EN 469!


Gewebeaufbau:

  • Oberstoff aus NOMEX Tough, ca. 195 g/m² Farbe dunkelblau
  • Naessesperre PTFE-DUO Membrane auf Basofil-Traeger, ca. 100g/m²
  • Thermofutter Basofil- Fleece mit Steppabdeckung aus Mischgewebe ca. 50%Aramid/50% Viskose FR, ca. 180g/m²

Ausfuehrung:

  • Komfortable, ergonomisch ausgefuehrte Bundhose
  • Mit 5 cm breiten, verstellbaren Hosentraegern
  • Mit seitlichem Gummizug zur optimalen Anpassung in der Taille
  • Guertelschlaufen am Bund, um das Tragen eines Guertels zu ermoeglichen
  • Hosenschlitz mit Reißverschluss und Klettverschluss, mit Patte abgedeckt
  • Zwei aufgesetzte Seitentaschen, mit Patte abgedeckt; unter jeder Patte mit Metallring zur Befestigung von Handschuhen
  • 15 x 2,5 cm großer Klettteil zur Befestigung eines Namenstreifens auf der linken Seitentaschenpatte
  • Zwei eingeschnittene Huefttaschen mit Zipp zu schließen
  • Saugsperre aus flammhemmendem PU-beschichtetem Aramid Gewebe am Hosenabschluss, dadurch kein "Hochziehen" von Naesse
  • Ergonomisch vorgeformte Knie
  • Zusaetzlich ausgestattet mit fix eingenaehtem Kniepolster aus nicht wassersaugendem Zellkautschuk
  • Verstärkungen am Knie, beim Hosensaum und auf der Innenseite des Hosenabschlusses aus schwarz flammhemmend silikoncarbonbeschichtetem Paraaramidgewebe
  • Mit einer mittels Reißverschluss zu schließenden Oeffnung, um den Zustand der Memrane prüfen zu koennen (Inspektionsoeffnung)
  • An den Hosenbeinen mit umlaufenden 5 cm breiten gelben und 5 cm breiten silber reflektierenden Streifen

Lieferbare Groeßen:
40-42 bis 60-64 jeweils in fünf Längen A (156-164 cm), B (164-172 cm), C (172-180 cm), D (180-188 cm) und E (188-196 cm)

Gewicht: 1,475 kg (Gr. 48-50C)

Art-Nr. 141218