RFC POLY TROLLEY SL50

Der fahrbare CAFS-Feuerlöscher.

Der RFC POLY TROLLEY SL50 kann sowohl in Feuerwehrfahrzeugen gehaltert als auch im stationären Brandschutz verwendet werden. Der fahrbare CAFS-Feuerlöscher ist mit zwei robusten, groß dimensionierten Rädern ausgestattet und lässt sich auch über längere Distanzen mühelos transportieren. Ein ergonomischer Griff sorgt dabei für ausgezeichneten Halt. Bei einer Löschmittelmenge von 55 l Wasser kann mit dem RFC POLY TROLLEY SL50 ein rund eineinhalbminütiger, ununterbrochener Löschangriff durchgeführt werden.

 

Überzeugt durch

  • Hochwirksame CAFS-Technologie.

  • Einsatzoptimiertes Design.

  • Durchgängige Baureihe.

Großer Aktionsradius

Der RFC POLY TROLLEY SL50 ist mit einem 20 Meter langen Spezialtextilschlauch ausgestattet. Der hochwertige und formstabile Schlauch vergrößert den Aktionsradius bei der Brandbekämpfung und ermöglicht Löscharbeiten aus verschiedenen Positionen, ohne den Trolley bewegen zu müssen.

 

Vorteile des RFC POLY TROLLEY SL50

  • Fahrbares, leicht zu transportierendes Löschsystem
  • Mit Einsatzhandschuhen bedienbar
  • Schlauchradius: 20 m
  • Wurfweite/-höhe: 16 m / 10 m
  • Durchflussmenge: 38 l/min
  • Einsatzdauer: 86 sec

 

OVERVIEW