PERSONENSCHUTZEINRICHTUNG PRCD-S 5 POL. 400 V IP44
IM ROBUSTEM CEE-GUMMIVERTEILER MIT TRAGEGRIFF

Productimage_933007

Falls Feuerwehrtauchpumpen 400 V nicht mittels eines genormten FW Stromerzeugers nach DIN 14 685 betrieben werden und an eine Hausinstallation angeschlossen werden, sollte der mobile Personenschutzschalter wie ein Verlängerungskabel zwischen Verbraucher und Steckdose angeschlossen werden, um wirkungsvoll und zuverlässig vor Stromschlägen zu schützen.
Bitte um Beachtung der diversen Ländervorschriften!

Technische Daten:

Mobiler Vollgummiverteiler IP 44 285 x 235 x 281
2 m Kabel 5 x 2,52 mit Stecker 16 A 5-pol. 400 V
1 x CEE-Steckdose 16 A 5p 400 V
3 x SK Steckdose 16 A 250 V IP 54
1 x PRCS-S 30 mA Sonderschutzeinrichtung überprüft alle Abgänge auf Erdschluss, auf das fehlen eines Leiters,
auf den polrichtigen Anschluss verteilereingangsseitig
1 x Schütz zur Abschaltung aller Abgänge
1 x Leuchttaster grpn zur Inbetriebnahme
1 x Leuchttaster rot zur Abschaltung der Steckdosen
Gewicht: 5,8 kg

Art-Nr. 933007