SKY CAFS

Für 99 % aller weltweit existierenden Hochhäuser verwendbar.

Gilt es bei einem Hochhausbrand Löschmittel mehrere hundert Meter nach oben zu befördern und immer noch eine vollwertige Löschleistung zu haben, dann ist das speziell für die Höhenförderung konzipierte SKY CAFS mit der leistungsstarken CAFS-Löschtechnik das optimale Löschsystem für Ihr Löschfahrzeug.

Überzeugt durch

  • Leistungsstarke CAFS-Löschtechnik
  • Einfache Benutzbarkeit
  • Sichere Anwendung

Massgeschneiderte Lösung

Benutzerfreundliche Bedienung

  • Benutzerfreundliche Bedienung über LCS (Logic Control System) sowie einfaches und schnelles Starten des CAFS-Betriebes durch Aktivierung von drei Tasten

Unterschiedlichste Anwendungsbereiche

  • Geeignet für direkte Brandbekämpfung von Feststoff- und Flüssigkeitsbränden sowie für präventiven Schutz von brandgefährdeten Objekten durch Beaufschlagung mit CAF-Schaum

Einfacher Einsatz

  • Einfacher und löschmittelsparender Löschvorgang durch den auf dem Brandobjekt haftenden und an noch heißen Oberflächen verdampfenden CAF-Schaum

Grosser Aktionsradius

  • Überragende Förderlänge und -höhe (bis zu 400 Meter) aufgrund der mit CAF-Schaum gefüllten Schläuche
  • Großer Sicherheitsabstand zwischen Anwender und Brandobjekt sowie Brandbekämpfung von Bränden an unzugänglichen Stellen aufgrund der hervorragenden Wurfweite und Wurfhöhe des CAF-Schaums
  • Höchste Mobilität für den Strahlrohrführer aufgrund der mit CAF-Schaum gefüllten und dadurch besonders leichten Schläuche

Hervorragende Löschperformance

  • Schneller Löscherfolg sowie exzellente Rückbrandsicherheit aufgrund der umfassenden und hoch effizienten Wirkungsweise des CAF-Schaums
  • Minimaler Feuerschaden durch sofortige Niederschlagung der Flammen sowie geringer Wasserschaden durch vollständige Verdampfung des im CAF-Schaum gebundenen Wassers
  • Größere Löschmittelkapazität bei gleicher Wassermenge aufgrund aktiver Verschäumung
Übersicht