Wussten Sie, dass…

…gebrauchte Fahrzeuge und Technische Ausrüstung auf den neuesten Stand gebracht werden können?

Viele Feuerwehrfahrzeuge von Rosenbauer versehen dank regelmäßiger Wartung und guter Pflege jahre- und sogar jahrzehntelang zuverlässig ihren Dienst. Doch die Anforderungen an Fahrzeuge und Ausrüstung ändern sich laufend und so sind viele Fahrzeuge zwar technisch noch in einem guten Zustand, aber nicht mehr ganz zeitgemäß ausgestattet. Genau hier setzen die Refurbishment Pakete von Rosenbauer an.

Aus Alt wird Neu

Mit einer technischen Generalüberholung von Rosenbauer können auch ältere Fahrzeuge wieder auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Das Angebot von Rosenbauer beginnt bei kleineren Reparaturen, umfasst komplette Sanierungen und reicht bis hin zum Upgrading, also dem nachträglichen Einbau von modernster Feuerwehrtechnik. Nach einer Bestandsaufnahme wird beraten und geplant, welche Arbeiten am Fahrzeug durchgeführt werden sollen. In der Werkstätte von Rosenbauer wird dann aus dem in die Jahre gekommenen Fahrzeug wieder ein hocheffizientes, modernes Löschfahrzeug – sowohl optisch als auch von der Ausstattung her. Falls gewünscht werden Karosserie und Aufbau vollumfassend saniert, neu lackiert und aufbereitet. Daraufhin geht es ans Eingemachte beim Aufbau und der Ausstattung: Je nach Kundenwunsch erfolgt die Nachrüstung von modernsten Löschsystemen, Lichtmasten, Umfeld-und Innenraum Beleuchtungen, Kamerasystemen, Wasserwerfern, Zumischanlagen und Halterungssystemen. Optisch steht das Fahrzeug dann wie neu da. So kann man nicht nur die Lebensdauer eines Feuerwehrfahrzeugs beträchtlich verlängern, sondern durch die Nachrüstung mit modernster Technik auch die aktuellen Anforderungen im Feuerwehrwesen wieder bestmöglich erfüllen.