Gute Nacht und ab ins PANTHER Bett

Der zweijährige Leo ist mit seinen jungen Jahren schon ein großer Feuerwehr-Fan. Seine größte Freude ist es, mit seinem Vater David Hutterer im Feuerwehrauto mitfahren zu dürfen. Dieser ist ein sehr engagiertes Mitglied bei der FF Ohlsdorf. Aus Leos Begeisterung für Feuerwehrfahrzeuge entstand schließlich auch die Idee für die ganz besondere Gestaltung des Kinderzimmers – und zwar im Rosenbauer-Design. David Hutterer hat mit viel Liebe zum Detail das Kinderbett für seinen Sohn gestaltet. Das absolute Highlight ist ein knapp zwei Meter langer Rausfallschutz in Form eines PANTHER Flughafenlöschfahrzeugs. Und auch sonst finden sich einige Rosenbauer-Produkte als Poster aufgehängt im Kinderzimmer von Leo wieder.

 

Leo Hutterer findet sein Bett natürlich ganz besonders toll. Er schläft nicht nur gut und sicher in seinem PANTHER Bett, sondern präsentiert sein extravagantes Möbelstück auch voller Stolz den Besuchern. Der Höhepunkt war dann noch der Besuch bei der Feuerwehr des Linzer Flughafens. Dort konnte er gemeinsam mit seiner Schwester dann den „großen“ PANTHER in voller Pracht bewundern. Das war sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für die beiden jungen Feuerwehr-Fans.