2. September 2013

TWISTER-cross an ASB Alkoven

Samariterbund Alkoven mit neuen Rosenbauer Stiefeln ausgestattet

Der Arbeiter-Samariterbund Alkoven ist eine von vier Samariterbund-Gruppen in Oberösterreich. Die Samariter sind in den verschiedensten Bereichen für die Mitmenschen im Einsatz: Rettungsdienst, Ambulanztransporte, Essen auf Rädern, etc. Mit einem Fuhrpark von 2 RTW (Rettungstransportwagen), 1 NKW (Notfallkrankenwagen), 1 BKTW (Allzweckfahrzeug), 1 EAR (Essen auf Rädern) und 2 Anhängern für den Katastrophenfall, sind sie für alle Aufgaben gut gerüstet. Doch nicht nur moderne Geräte sind für die Gruppe aus Alkoven wichtig, auch der Schutz der Helferinnen und Helfer ist den Samaritern ein großes Anliegen.

 

Neues Schuhwerk nach der Flutkatastrophe
Bei der Hochwasserkatastrophe im Juni zeigte sich die Notwendigkeit eines hochwertigen Einsatzstiefels für Einsatzkräfte einmal mehr in aller Deutlichkeit. Nicht nur bei den Mitgliedern der Feuerwehren, sondern ebenso im Rettungswesen . Die Gemeinde Alkoven war vom Hochwasser stark betroffen, knapp ein Drittel der Gemeindefläche war überflutet. Auch der ASB Alkoven stand eine Woche lang im Dauereinsatz. „Das Hochwasser 2013 war ein ausschlaggebender Grund, unseren Mitarbeiterinnen ein neues, bequemes, aber auch preiswertes Schuhwerk mit hochwertigem Schutz zur Verfügung zu stellen“, so Obmann Klaus Eder.

 

TWISTER-cross: der Stiefel für alle Einsätze
„Der von der Firma Rosenbauer neu entwickelte Einsatzstiefel TWISTER-cross ist sowohl für solch große Einsätze, als auch für den täglichen Fahrdienst ein optimales Schuhwerk“, ergänzt Dienststellenleiter Ernst Eibensteiner.
Als einziger Kurzstiefel am Markt, besitzt der TWISTER-cross das BOA®-Schnürsystem, wodurch sowohl ein sekundenschneller Ein- und Ausstieg als auch eine gleichmäßige Schnürung erreicht wird. Die durchtrittsichere Einlage mit Stahlkappe, reflektierende Elemente, eine Komfort Polsterung, das geringe Gewicht sowie viele weitere Features runden das neue Stiefel Konzept ab. Der Stiefel ist zertifiziert nach EN 15090:2012 F2A HI3 CI AN SRC und ist damit für sämtliche Brandbekämpfungs- und Rettungseinsätze bestens geeignet.

 

Mehr erfahren? Hier gibt’s weitere Informationen über den TWISTER-cross?