18. Juni 2013

Neuer PANTHER S 6x6

Geringe Fahrzeugbreite von 2,5 m

Leichter, kompakter und vor allem schlanker präsentiert sich der neue PANTHER S 6x6, der die erfolgreiche Flughafenlöschfahrzeug-Baureihe aus dem Hause Rosenbauer vervollständigt. Exakt einen halben Meter schmäler ist er gegenüber den bestehenden Varianten, ohne dabei etwas vom gewohnten Leistungsvermögen vermissen zu lassen. Der PANTHER S 6x6 wird auf derselben technologischen Basis aufgebaut wie alle Fahrzeuge der Rosenbauer Königsklasse und zeigt sich in der Performance genauso souverän.

Optimale Fahreigenschaften

Er ist mit dem neuen 700 PS Motor von Volvo (Euro 5) gleich stark motorisiert wie der PANTHER CA05 6x6 und so wie dieser mit einem Twin-Disc-Getriebe ausgestattet. Dadurch beschleunigt der PANTHER S sogar etwas schneller auf die von der ICAO geforderte Geschwindigkeit von 80 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt rund 120 km/h.

Einsatz auf kleineren Flughäfen

Der neue PANTHER S wurde speziell für den Einsatz auf kleineren, regionalen oder nationalen Flughäfen entwicket. Für solche ist er mit seiner geringen Breite ideal dimensioniert, ohne dabei Kompromisse in Sachen Fahreigenschaften, löschtechnischer Performance und Standfestigkeit eingehen zu müssen.