Kompakt, tragbar und hocheffektiv: Der RFC POLY Portex


Genauso kompakt wie ein herkömmlicher Feuerlöscher oder eine Kübelspritze, aber mit ungleich höherer Löschleistung: Der tragbare CAFS-Feuerlöscher RFC POLY Portex ist auch dank des praktischen Zubehörs vielseitig einsetzbar.

Bei einem Brandmeldealarm in einem öffentlichen Gebäude, bei der Brandwache auf einer großen Veranstaltung oder bei einem kleineren Löscheinsatz: Mit dem RFC POLY Portex ist man nicht nur schnell am Einsatzort, sondern hat auch die entsprechende Löschkraft für den Ernstfall zur Verfügung. Denn die CAFS-Löschtechnik besticht mit hervorragender Löschwirkung durch maximale Kühlung, wirksame Verdrängung des Sauerstoffs und umfassende Durchdringung des brennenden Objekts. Dazu kommt noch die exzellente Wurfweite, was das Einhalten eines entsprechenden Sicherheitsabstands erleichtert.

Auch in der Handhabung besticht der RFC POLY Portex mit Einfachheit kombiniert mit größter Effizienz. Er ist sofort durch Öffnen des Druckluftflaschenventils einsatzbereit und kann dank der ausgezeichneten Ergonomie auch mit Einsatzhandschuhen bedient werden. Am Weg zum Einsatzort kann der CAFS-Feuerlöscher von einer oder auch zwei Personen ganz einfach getragen werden.

Praktisches Zubehör

Der RFC POLY Portex kann durch praktisches Zubehör noch einmal aufgewertet werden. Etwa mit dem werkzeuglos montierbaren Trolley, der den Transport über längere Distanzen erleichtert – etwa bei einem Brandmeldealarm in einem größeren Gebäude. Die ebenfalls werkzeuglos montierbare Rückentrage eignet sich perfekt für Einsätze bei beengten Platzverhältnissen, etwa bei großen Sportveranstaltungen, aber auch in unwegsamem Gelände.

Zudem gibt es einen Löschaufsatz für bengalische Feuer, der ganz einfach auf das Strahlrohr des RFC POLY Portex aufgeschraubt werden kann. Der Aufsatz erleichtert das effiziente und sichere Ablöschen der Feuerwerkskörper.

Die Kombination aus ergonomischer Bedienung, einfachem Transport, hoher Löschleistung und praktischem Zubehör machen den RFC POLY Portex zu einem vielseitig einsetzbaren Löschgerät bei den verschiedensten Einsätzen im Feuerwehralltag.