Zur Übersicht

Werk Radgona

Fertigen im europäischen Konzernverbund

Das Werk Radgona (Radkersburg) liegt an der slowenisch-österreichischen Grenze und produziert zum einen Fahrzeuge für den slowenischen Markt. Zum anderen werden im Rahmen des Rosenbauer Fertigungsverbundes Aufbaumodule, Mannschaftskabinen und Tanks hergestellt. Die wichtigen Kommunalfahrzeugmärkte des Westbalkans werden mit den Vertriebs- und Servicestandorten in Slowenien direkt betreut. Neben dem Fertigungs- und Servicestandort in Radkersburg ist Rosenbauer damit auch in Ljubljana mit einem Service- und Vertriebsstandort vertreten.

Mitarbeiter: ~ 100