FUEHRUNGSSEIL POLARIS 50 M IM BEUTEL

Productimage_41136822

Das Führungsseil "POLARIS" ist eine Entwicklung einer Führungsleine für, vor allem Atemschutztrupps, der Feuerwehr.
Neben den offensichtlichen Produktdetails und Einsatzmöglichkeiten wurden zur besseren Erkennbarkeit fluoreszierende Knoten aus einem Spezialkunststoff verwendet. In das Seil wurden retroreflektierende Fäden integriert, um das Auffinden des Seils durch Anstrahlen mit einer Lichtquelle zu erleichtern.
Das Polaris-System bietet eine effektive Sicherung und Orientierungsmöglichkeit der vorgehenden Einsatzkräfte bei Einsätzen unter Atemschutz in weitläufigen Räumen (Bürogebäude,
Krankenhäuser, Lagerhallen usw.) ohne sie wesentlich in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken.
Die Basis dieses Systems ist das Führungsseil. Dieses besteht aus einem Aramid-Kern, der mit der PX700-Faser umhüllt ist. Durch die Verwendung dieser Faserkombination wird die erforderliche Stabilität für hohe mechanische, chemische und thermische Beanspruchung gewährleistet. Die Antistatik und die nicht wärmeleitende Eigenschaft runden das positive Bild der Faser ab.
Zur optimalen Orientierung befinden sich alle 2,5 m eine Kombination von 1 und 3 Knoten, anhand der man die Bewegungsrichtung auch mit Handschuhen sehr gut ertasten kann.

Technische Details:
Durchmesser des Seils: 6 mm
Durchmesser der Knoten: 12 mm
Reißfestigkeit: bis 500 kg
Beständigkeit: bis 500 Grad Celsius
Zum Transport befindet sich das Seil in einer robusten Transporttasche, die mittels Trageriemen (Zusatzoption) oder Klettstreifen zur Befestigung am Gurt mitgeführt werden kann.
Zur Fixierung der Leine sind an beiden Enden Karabiner vorhanden.
Gewicht mit Zubehör (50m-Variante): 2,05 kg

Art-Nr. 41136822