Waldbrandfahrzeuge

Robust und bestens gerüstet. Dank Allradantrieb.

Waldbrandfahrzeuge sind  für Brände in Wald- und Buschlandschaften sowie schwer zugänglichem Gelände konzipierte Löschfahrzeuge. Auf einem singlebereiften hoch geländegängigen Allradfahrgestell sind Aufbaukomponenten wie Löschmitteltank, Pumpenanlage sowie Geräteräume mit entsprechender Ausrüstung gelagert. Die Sicherheit des Löschtrupps wird durch entsprechende Schutzeinrichtungen am Fahrzeug bestmöglich gewährleistet. Um beim Löschvorgang optimal geschützt zu sein, können am Aufbau Steh- und/oder Sitzplätze vorgesehen werden. Ein Verlassen des Fahrzeuges ist so nicht mehr nötig.

Überzeugt durch

  • Zuverlässig und sicher im Einsatz
  • Robuste Leichtbauweise
  • Hohe Sicherheit in schwer zugänglichem Gelände
  • Tiefliegender Gesamtschwerpunkt
  • Pump & Roll-Betrieb während des Löschvorganges
Waldbrandfahrzeug
Waldbrandfahrzeug - Rosenbauer